Altwürttemberger Pferde

Pferdepension
Altwürttemberger
Interessengemeinschaft
Altwürttemberger
Sonstiges
- Veranstaltungen/Hof
- Christbaumverkauf
- Eigene Brennerei
- Bilder
- News
- Downloads
Haldenhof-Team
Kontakt/Anfahrt

Pferdelabyrinth
Wer findet den Ausgang?

- Geöffnet ist unser Labyrinth vom 3. September bis 9. Oktober täglich
von 7.00 bis 22.00 Uhr

- Der Eintritt ist frei!

- Das Labyrinth befindet sich zwischen dem Friedhof Jebenhausen und dem TV-Sportplatz. Nördlich in Richtung Faurndau. Ab dem Friedhof Jebenhausen ist der Weg dorthin beschildert.

>> Sehen Sie hier Bilder in unserer Bildergallerie

Benutzerordnung Pferdelabyrinth

1.
Das Labyrinth ist nur für Reiter bestimmt. Fußgänger, Radfahrer
und sonstige Fahrzeuge sind auf dem Gelände verboten!

2. Das Verlassen des Weges ist verboten. Findet ein Reiter den Ausgang nicht, bitte zum Eingang zurückreiten

3. Auf der Wegstrecke sind einige Hindernisse aufgebaut. Sollte es Probleme beim überqueren eines Hindernisses geben, kann es auch umritten werden. Ein Weg mit einem Hinderniss bedeutet noch lange nicht, dass dieser auch zum Ausgang führt.

4. Das Labyrinth ist ein Versuch und wird eventuell im nächsten Jahr auf einem größeren Feld wiederholt. Jeder Reiter hat die Möglichkeit Verbesserungsvorschläge aufzuschreiben und mit genauer Adresse in den Briefkasten zu werfen. Automatisch ist das auch die Teilnahme bei der Verlosung toller und wertvoller Preise im Reiterstübchen des Haldenhofs.

5. Wenn es sich bei der Verlosung bzw. Preisverleihung um keinen Reiter sondern Fußgänger handeln sollte, so ist er von der Verlosung ausgeschlossen. Bei Verdacht muss der Equidenpass des Pferdes vorgelegt werden.

6. Jeder Benutzer des Labyrinths haftet für sich und sein Pferd selbst. Der Grundstücksbesitzer übernimmt keinerlei Haftung für Pferd und Reiter!